Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aprikosenkernöl nativ Aprikosenkernöl nativ
Aprikosenkernöl begleitet Speisen mit einem milden Duft und Geschmack nach Mandeln. Es verleiht sowohl Süßspeisen als auch Salatsaucen eine edle Note. Unser Bio-Aprikosenkernöl wird mühlenfrisch kaltgepresst aus den aromatischen Kernen vollreifer Aprikosen auf 100 % kontrolliret biologischer Erzeugung, genauer aus der weichen Mandel, die sich im Stein jeder Aprikose befindet.
Inhalt 100 Milliliter (79,00 € * / 1000 Milliliter)
7,90 € *
Arganöl geröstet Arganöl geröstet
Dieses Bio-Arganöl wird aus den aromatischen Nüssen eines in Marokko heimischen Baumes gewonnen. Die Nüsse aus 100 % kontrolliert biologischer Erzeugung werden von Berberfrauen traditionell von Hand geknackt und nach dem Rösten mit kleinen Spindelpressen zu Arganöl kaltgepresst – dem flüssigen Gold Marokkos. Als Nahrungsergänzungsmittel ist Arganöl reich an ungesättigten Fettsäuren und eine wertvolle Quelle für Vitamin E.
Inhalt 100 Milliliter (95,00 € * / 1000 Milliliter)
ab 9,50 € *
Arganöl nativ (ungeröstet) Arganöl nativ (ungeröstet)
Natives Arganöl, das flüssige Gold Marokkos, wird aus den aromatischen Nüssen eines in Marokko heimischen Baumes durch kalte Pressung gewonnen. Vorher werden die Nüsse in mühsamer Handarbeit von Berberfrauen traditionell von Hand geknackt. Das gelbliche Arganöl zeichnet sich als Nahrungsergänzungsmittel durch seinen hohen Gehalt an dem antioxidativ wirkenden Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren aus.
Inhalt 100 Milliliter (95,00 € * / 1000 Milliliter)
ab 9,50 € *
Bio Avocadoöl aus dem Fruchtfleisch gewonnen Bio Avocadoöl aus dem Fruchtfleisch gewonnen
Dieses Bio-Avocadoöl hat eine intensiv grüne Farbe und wird schonend aus dem Fruchtfleisch vollreifer Avocados aus kontrolliert biologischem Anbau gewonnen. Das reife Fruchtfleisch wird dazu mit sterilem, kaltem Wasser vermahlen und das Öl anschließend mittels einer Zentrifuge schonend abgetrennt. Bei der Gewinnung werden Temperaturen von 40° C nicht überschritten. Das Öl besitzt somit Rohkostqualität und durch die schonende Verarbeitung können wir sicherstellen, dass wertvolle Inhaltsstoffe und der typische Geschmack erhalten bleiben.
Inhalt 100 Milliliter (79,00 € * / 1000 Milliliter)
7,90 € *
Bratöl Bratöl
Das Bratöl der Ölmühle Solling wird aus geschälten High Oleic Sonnenblumenkernen aus kontrolliert biologischem Anbau mühlenfrisch kaltgepresst und ist aufgrund seines hohen Ölsäuregehaltes von zirka 80 g pro 100 g besonders hitzestabil. Es eignet sich zum Dünsten, Braten, Backen und Frittieren. Unser Bratöl ist vegan, laktose- und glutenfrei. Es sollte bei Zimmertemperatur und stets gut verschlossen aufbewahrt werden. Die Ausgießhilfe auf unseren Flaschen erleichtert ein genaues Dosieren und verringert zugleich den Kontakt des Öls mit Sauerstoff beim täglichen Gebrauch.
Inhalt 250 Milliliter (15,80 € * / 1000 Milliliter)
ab 3,95 € *
Distelöl nativ Distelöl nativ
Kalt gepresstes Distelöl aus biologischem Anbau ist ein hochwertiges Speiseöl für die kalte und warme Küche. Es hat eine goldgelbe bis leicht rötliche Farbe und einen angenehm milden und nussigen Geschmack. Das Distelöl der Ölmühle Solling lässt sich zum Beispiel zur Zubereitung von Salatdressings, Dips oder Quarkspeisen verwenden. Auch Smoothies profitieren von einem Spritzer Distelöl – die im Smoothie enthaltenen fettlöslichen Vitamine kann der Körper so besser aufnehmen. Rohkost wird durch Distelöl ebenfalls verfeinert. Zur Herstellung von Saucen aller Art lässt sich Distelöl zudem einsetzen. Auch lassen sich warme Nudelgerichte, Gemüse, Kartoffelspeisen und Fleisch durch einige Tropfen Distelöl aufwerten. Zum Erhitzen wie zum Braten ist Distelöl auf Grund seines hohen Linolsäuregehaltes allerdings nicht geeignet. Deshalb sollte es warmem Speisen erst kurz vor dem Servieren zugefügt werden.
Inhalt 500 Milliliter (27,60 € * / 1000 Milliliter)
13,80 € *
Erdnussöl nativ Erdnussöl nativ
Dieses kaltgepresstes Bio-Erdnussöl ist ein Speiseöl mit süßlich-mildem Erdnussgeschmack. Erdnussöl hat eine mattgelbe Farbe. Beim Braten mit Erdnussöl entwickelt sich der typische Geruch von gerösteten Erdnüssen. Das Erdnussöl trübt sich bei unter 10° C ein und sollte deshalb nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden. Die Erdnüsse werden vor der Pressung nicht geröstet. Das native Bio-Erdnussöl ist deshalb milder und weniger intensiv als ein geröstetes Erdnussöl. Erdnussöl ist ein ideales Öl für die heiße Küche.
Inhalt 100 Milliliter (45,00 € * / 1000 Milliliter)
ab 4,50 € *
Haselnussöl geröstet Haselnussöl geröstet
Dieses Bio-Haselnussöl ist ein hochwertiges Speiseöl, das aus mild gerösteten Nüssen durch kalte Pressung gewonnen wird. Es hat eine gelbe Farbe und einen milden, süß-nussigen Geschmack, der an Nougat erinnert. Wegen seines lieblichen Geschmacks eignet es sich nicht nur zur Zubereitung von Salaten sondern auch zum Verfeinern von Desserts und Eiscreme. Haselnussöl zeichnet sich durch seinen hohen Gehalt an der ungesättigten Fettsäure "Ölsäure" aus und eignet sich deshalb auch zum Kurzbraten und Dünsten.
Inhalt 100 Milliliter (69,00 € * / 1000 Milliliter)
ab 6,90 € *
Haselnussöl nativ Haselnussöl nativ
Dieses hochwertiges Bio-Haselnussöl wird aus ungerösteten Haselnüssen mühlenfrisch kalt gepresst. So bleiben wertvolle Inhaltsstoffe und der sortentypische Geschmack besonders gut erhalten. Dieses goldgelbe, fein-nussige Öl ist mit seinem milden Geschmack für Süßes und Herzhaftes gleichermaßen gut geeignet. So lassen sich mit Haselnussöl etwa leckere Eierspeisen wie Pfannkuchen oder Kaiserschmarrn zubereiten. Es eignet sich zudem hervorragend für die Herstellung von Dressings und Dips, unterstreicht den Geschmack von fruchtigen Dessertsaucen und kann pur auf Eis oder andere Süßspeisen geträufelt werden, will man ihnen eine leichte, nussige Note verleihen. Auch zum Backen von Kuchen oder Keksen lässt sich Haselnussöl wunderbar einsetzen. Fruchtige Saucen zu Fleisch profitieren ebenfalls, werden ihnen einige Tropfen Haselnussöl beigemengt. Grüne Salate, mit Haselnussöl und zum Beispiel einem guten Essig angemacht, schmecken gleich viel intensiver. Haselnussöl zeichnet sich durch seinen hohen Gehalt an der ungesättigten Fettsäure "Ölsäure" aus und eignet sich deshalb auch zum Kurzbraten und Dünsten.
Inhalt 100 Milliliter (69,00 € * / 1000 Milliliter)
6,90 € *
Kokosöl EG-Bio nativ Kokosöl EG-Bio nativ
Das native Kokosöl aus der Ölmühle Solling stammt aus vollreifen Kokosnüssen von biologisch arbeitenden Bauern in Sri Lanka und auf den Philippinen. Das Kokosnussfleisch wird schonend getrocknet und ohne die braune Samenhaut mühlenfrisch zu Kokosnussöl verarbeitet.
Inhalt 30 Milliliter (33,33 € * / 1000 Milliliter)
ab 1,00 € *
Kokosöl Naturland Fair nativ Kokosöl Naturland Fair nativ
Dieses Kokosöl Naturland Fair überzeugt durch erstklassige Qualität und seinen köstlichen Geschmack. Es wird schonend aus dem Fruchtfleisch der erntefrischen Kokosnuss samt ihrer dünnen, braunen Samenhaut gepresst. Es unterscheidet sich von dem schneeweißen, nativen Kokosöl aus der geschälten Kokosnuss durch eine leicht cremefarbene Optik und hat einen kräftigeren Geschmack. Unser Kokosnussöl aus der ganzen Nuss ist vegan, wird nicht gehärtet oder desodoriert und ist sehr vielseitig anwendbar.
Inhalt 30 Milliliter (33,33 € * / 1000 Milliliter)
ab 1,00 € *
Kürbiskernöl Kürbiskernöl
100 % Kürniskernöl aus dem Braunschweiger Land.
Inhalt 200 Milliliter (65,00 € * / 1000 Milliliter)
13,00 € *
1 von 3